Freiwillige Feuerwehr Seyring

zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1118 mal gelesen
Einsatz 1 von 81 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: Technisch
Kurzbericht: Sturmschaden (T1)
Einsatzort: 2201 Seyring, Enzersfelderweg
Ausfahrt: 12:20 Uhr
Einsatzende: 13:45 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 28 Min.
Einsatzleiter: HBM Erich Salomon
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge am Einsatzort:
Mannschaftstransportfahrzeug Mannschaftstransportfahrzeug
Rüstlöschfahrzeug 2000l Rüstlöschfahrzeug 2000l
Schweres Rüstfahrzeug Schweres Rüstfahrzeug
alarmierte Einheiten:
Seyring

Einsatzbericht:

Sturmtief "Axel" zeigte seine volle Wirkung, dem eine Überdachung nicht stand hielt. Der Sturm hob die ganze Konstruktion auf und warf diese um. Das Dach kam daraufhin am Nachbargrundstück zu liegen und begrub ein Auto unter sich.

 

Die ganze Konstruktion wurde von uns in kleine Teile geschnitten und gesichert abgelegt.

Nach 1 1/2 Stunden konnten wir wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Technisch vom 04.01.2017  |  (C) Feuerwehr Seyring (2017)Technisch vom 04.01.2017  |  (C) Feuerwehr Seyring (2017)Technisch vom 04.01.2017  |  (C) Feuerwehr Seyring (2017)Technisch vom 04.01.2017  |  (C) Feuerwehr Seyring (2017)
Technisch vom 04.01.2017  |  (C) Feuerwehr Seyring (2017)Technisch vom 04.01.2017  |  (C) Feuerwehr Seyring (2017)Technisch vom 04.01.2017  |  (C) Feuerwehr Seyring (2017)Technisch vom 04.01.2017  |  (C) Feuerwehr Seyring (2017)
Technisch vom 04.01.2017  |  (C) Feuerwehr Seyring (2017)Technisch vom 04.01.2017  |  (C) Feuerwehr Seyring (2017)
ungefährer Einsatzort: