Freiwillige Feuerwehr Seyring

RLF-A 2000

RLFA 2000 - Rüstlöschfahrzeug Allrad mit 2000 l Wassertank

 

Verwendungszweck:

Technische Hilfeleistung, Menschenrettung, Brandeinsätze, Brandsicherheitswachen

 

Ausstattung / Beladung:

Wassertank 2000l
Schnellangriffseinrichtung
C, B und HD Schläuche
Wasserführende Amaturen (Verteiler, Hohlstrahlrohre, Sammelstück, Übergangsstücke, Mehrzweckstrahlrohre)
Kleinlöschgeräte (Feuerlöscher, Kübelspritze, Feuerpatsche, Einreißhaken, Löscheimer, Löschdecke)
Einbaupumpe
Wasserwerfer
Be- und Entlüftungsgerät
Atemschutzgeräte
Hydraulischer Rettungssatz (Schere, Spreitzer und Stempel)
Notstromaggregat
Hebekissen
Greifzug,Schanzwerkzeug
Anschlagmittel, Ketten, Rundschlingen
Ausrüstung zum Absichern von Einsatzstellen
Steckleiter 4-teilig
Funkgeräte (Digital- und Analogfunk)

Funkrufname Rüstlösch Seyring
Marke Steyr 18S26
Aufbau Rosenbauer
Baujahr 1999
Leistung in PS 260
Besatzung 1:8