Freiwillige Feuerwehr Seyring

 

Autobahn - Bergung (T2)

Technisch
Zugriffe 629
Einsatzort Details

S1 (RiFb. Korneuburg), Knoten Eibesbrunn
Datum 15.05.2020
Einsatzbeginn: 00:44 Uhr
Einsatzende 03:00 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 16 Min.
Alarmierungsart stille Alarmierung
Einsatzleiter HBI Schmid Gerald
Mannschaftsstärke 18
eingesetzte Kräfte

Seyring
    Polizei
      Rotes Kreuz
        sonstige Kräfte
        Technisch

        Einsatzbericht

        Am 15.05.2020 wurden wir um 00:44 Uhr von Florian Stockerau zu einer Menschenrettung auf die S1 alarmiert.

        Bei Ankunft der Mannschaft von SRF-Seyring war der Lenker bereits aus dem Fahrzeug gerettet und vom Roten Kreuz zum Transport ins Krankenhaus vorbereitet.

        Ein Klein-LKW fuhr frontal in den Fahrbahnteiler bei der Abzweigung S1/A5 und kam seitlich zum Liegen.

        Die Ladung wurde auf unser Versorgungsfahrzeug umgeladen, der LKW mit dem SRF-Kran aufgestellt und mit unserer Hubbrille zur Bonaventura sichergestellt.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         

        Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu lesen Sie unter Datenschutz.