Freiwillige Feuerwehr Seyring

notrufeneujpg.jpg

Sollten Sie auf der Autobahn oder einer Schnellstraße unterwegs sein, geben sie bitte immer die Richtungsfahrbahn an (z.B. Fahrtrichtung Wien). Ebenso finden sie auf den genannten Straßen im Abstand von 500 m KM Anzeiger